• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Theophrastus Bombast von Hohenheim (um 1493-1541), der sich selbst den Titel Paracelsus beilegte, gehört als Arzt, Philosoph und fruchtbarer religiöser Schriftsteller zu den bald gerühmten, bisweilen auch vehement umstrittenen Gründergestalten auf der Schwelle zur Neuzeit. "Experientia", die eigene Erfahrung, schätze der ebenso selbstbewusste wie streitbare Mann höher ein als die Lehrmeinung anderer und bloßes Bücherwissen. Nach der Schilderung des bewegten, früh abgebrochenen Lebens und einem Überblick über sein umfangreiches Schrifttum, folgt eine Auswahl aus dem Gesamtwerk. Seine Schriften zeigen Paracelsus als einen spirituell ausgerichteten Menschen, dessen ganzheitliche, den gesamten Kosmos einbeziehende Betrachtung auch, oder gerade heute wieder ernst genommen wird.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2013
20. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
160
Seiten
VERLAG
Marixverlag
GRÖSSE
2.1
 MB

Mehr Bücher von Paracelsus