• CHF 2.50

Beschreibung des Verlags

Der Planet soll entvölkert werden - doch drei Terraner fallen dem Schicksal in den Arm...



Terranische Sonderkommandos - Wissenschaftler, Soldaten, Spezialisten und Mutanten - hatten bei dem Versuch, die Geheimnisse der Schreckwürmer zu enträtseln, schwere Schlappen hinnehmen müssen, bis es schließlich vier Männern der USO, der von Lordadmiral Atlan geleiteten "galaktischen Feuerwehr", gelang, Kontakt mit dem jungen Schreckwurm vom Planeten Euhja herzustellen.

Dieser Schreckwurm gab das Geheimnis seiner Spezies preis und erreichte, daß sein Volk sich mit den Terranern gegen die Blues liierte, die im Ostsektor der Milchstraße ein großes Sternenreich beherrschen und bereits den Bestand der Galaktischen Allianz bedrohen.

Es ist ein seltsames Bündnis, das die Terraner mit den monströsen Intelligenzen des Planeten Tombstone geschlossen haben. Ein Bündnis mit einem großen Risiko. Wir groß das Risiko ist, wird klar, wenn man bedenkt, daß die Schreckwürmer mit ihrer Nachkommenschaft, den Hornschrecken, ganze Welten allen Lebens berauben können. Andererseits aber stellen die expansionslüsternen Blues, die Herren der Schreckwürmer, ein noch größeres Risiko dar - oder treffender ausgedrückt: eine riesengroße Gefahr!

"Der Kampf der vier Mächte", der im Juli des Jahres 2327 entbrannte, bewies es bereits zur Genüge - und auch beim Wettrennen um DAS GEHEIMNIS DER HEILIGEN INSEL zeigt es sich, daß mit den Blues nicht zu spaßen ist...

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2011
20. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Perry Rhodan digital
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Kurt Mahr

Andere Bücher in dieser Reihe