• CHF 16.00

Beschreibung des Verlags

Eine Geschichte, wie sie sich so oder ähnlich ereignet haben könnte. Erfahrungen, wie sie so oder ähnlich viele gemacht haben könnten. Erlebnisse, wie sie so oder ähnlich noch manchen bevorstehen könnten. Es stimmt schon: jeder Fall ist anders. Und trotzdem wird man den Verdacht nicht los, dass dieser schwarze Mann, von dem hier erzählt wird, auch die eine oder andere Parallele zu anderen schwarzen Männern haben könnte. Unter vielen vielleicht guten schwarzen Männern mag es dann doch noch den einen oder anderen schwarzen schwarzen Mann geben. Aber wieso rankt sich die Erzählung denn ausgerechnet um einen schwarzen Mann? Gibt es denn keine schwarzen Frauen? Doch gibt es. Aber es war nun einmal ein schwarzer Mann, der als Unbekannter im schwarzen Gewand plötzlich, unangemeldet und ohne jede Vorwarnung auf einem Grundstück auftauchte und sein Unwesen trieb.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
12. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
101
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
16
 MB

Mehr Bücher von Jörg Becker

2022
2022
2021
2021
2021
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2018
2016
2016
2016
2018
2016