• CHF 9.00

Beschreibung des Verlags

Sommerhitze senkt sich über das Sulzbacher Kirchenland. Die Neuvergabe der begehrten Pachtverträge steht an. Pfarrer Henry, im Strudel der Interessen seines streitbaren Kirchenvorstands, einer realitätsfernen Kirchenverwaltung sowie seiner chaotischen Familie, würde mit ortspolitischen Ränkespielen am liebsten nichts zu tun haben. Doch der Tod des Dorfmagnaten Heinrich Dornbusch lässt die dörfliche Ordnung aus den Fugen geraten. Sein Sohn Christian kehrt aus den USA zurück nach Sulzbach, wo er auf dem väterlichen Acker eine Mega-Disko bauen will. Als er in einer Gewitternacht tödlich verunglückt, glaubt Ortspolizist Kramer keinen Augenblick an einen Unfall.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2014
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Röschen Verlag
GRÖSSE
2.5
 MB

Mehr Bücher von Helen Endemann