• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

In diesem Buch, das vier Vorträge von Dr. Robert Powell über Sophiologie, christliche Hermetik und Geistesschulung beinhaltet, wird aufgezeigt, wie die hermetische Philosophie vermochte, durch Jahrtausende das Geistesleben der Menschheit zu inspirieren. Auch die Aussagen Rudolf Steiners über den „kommenden Bodhisattva des 20. Jahrhunderts" werden betrachtet. Robert Powell erläutert, dass dieser Bodhisattva, den Rudolf Steiner verkündet hat, als der Nachfolger von Gautama Buddha angesehen werden kann, dessen Namen Kashyapa war. Charaktereigenschaften und Aufgaben dieses Bodhisattvas werden dargestellt. „Die Hermetik ist das Streben nach Teilhabe an der Erkenntnis des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes" wie an der Erkenntnis der göttlichen Sophia, schildert Valentin Tomberg in seinem Hauptwerk. „Sie ist die Quelle und das Ziel der Hermetik." In diesem Sinne ist die göttliche Sophia von zentraler Bedeutung für den geistigen Schulungsweg der christlichen Hermetik.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2013
10. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
88
Seiten
VERLAG
Kult.Buch
GRÖSSE
2.9
 MB

Mehr Bücher von Robert Powell