• CHF 16.00

Beschreibung des Verlags

Bauarbeiten fördern die Leiche einer Frau zutage. Die Rippen wurden mit einer Gartenschere durchtrennt, der Schädel mit einem spitzen Gegenstand aufgebrochen – dasselbe Muster wie beim "Metzger". Aber der sitzt im Gefängnis. Ein Nachahmungstäter? Doch woher weiß dieser, wie der "Metzger" mit seinem Opfer verfahren ist? Die Einzelheiten waren nur den Ermittlern bekannt. Da verschwindet eine weitere Frau. Mit ihr hatte Kriminalpolizist Bruno Cavalli ein Verhältnis. Verzweifelt hofft er, sie rechtzeitig zu finden. Vertrauen kann er nur noch Staatsanwältin Regina Flint, denn der Täter scheint über Insiderwissen zu verfügen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
576
Seiten
VERLAG
Unionsverlag
GRÖSSE
3.7
 MB

Mehr Bücher von Petra Ivanov