• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Verschlägt es Ihnen eigentlich auch zuweilen die Sprache, wenn Sie die Neuigkeiten des Tages verfolgen?

Also ich bin immer mal wieder geneigt, das Abo zu kündigen oder die Flimmerkiste aus dem Fenster werfen, angesichts der so wenig glaubwürdig und fassbaren Meldungen, die doch wohl durchaus nicht frei erfundenen sind.



Und Sie?



Wie denken Sie darüber …



… daß Politiker zumeist schwarze Anzüge tragen, auch wenn sie einer roten, gelben oder grünen Partei angehören?

… daß Sie selbst Einfluß auf das Doping-Verhalten von Sportlern, die aktuellen Benzinpreise und auf Ihre Chancen haben, bei Dunkelheit nicht überfahren zu werden?

… daß Winterwetter nicht wirklich so schlimm ist, wie manche Radiomoderatoren uns glauben machen wollen?

… daß ionisierter Sauerstoff für Ihr Überleben lebenswichtig ist?

… daß Politiker vom „Rubikonmodell der Handlungsphasen“ lernen können?

... ob tatsächlich Kinder mit der Schule nicht klar kommen – oder ob nicht eher umgekehrt die Schulen mit den Kindern überfordert sind, und welchen Vorteil das „Acht-Jahres-Abi“ für den Staat hat?

… welche Gemeinsamkeiten Manager und Politiker haben und ob sie vielleicht gar zu den modernen Raubrittern gehören?

… weshalb wir am Rhein Ski laufen sollten, was eigentlich ein Unwetter ist und was Windparks mit Atomkraftwerken und unserer Gesundheit zu tun haben?

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2014
27. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
268
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
805.2
 kB

Mehr Bücher von Georg Pistorius