• CHF 7.50

Beschreibung des Verlags

Was Sie bei einer ungewollten Schwangerschaft unbedingt tun sollten!

Wurde die Pille vergessen, hat das Kondom nicht gehalten, war es jugendliche Unkenntnis, wurde auf eine Verhütung verzichtet ... es gibt viele Situationen, durch die es zu einer ungewollten Schwangerschaft kommen kann. Auch durch einen Samenerguß in der Nähe der Scheide oder beim Petting kann es passieren. Doch oftmals wird Frauen erst beim Aussetzen der Periode bewußt, dass sie schwanger sein könnten. Und nicht immer ist jede Schwangerschaft auch gewollt.


Eine ungewollte und ungeplante Schwangerschaft ist für viele Frauen eine Katastrophe und versetzt sie erst einmal in Panik, Angst, Wut, Ohnmacht und Verzweiflung. Frauen, die ungewollt schwanger sind, stehen von einem Moment zum anderen mit einem ernsthaften Problem völlig allein da. Denn an wen können sie sich direkt wenden, mit wem können sie darüber reden? Wie geht es jetzt weiter? Wer kann ihnen wirklich helfen? Wer kann ihnen Auswege aus diesem Dilemma zeigen und ihnen bei ihrer Entscheidung für oder gegen das Kind handfeste Informationen geben?


Hinzu kommt der zeitliche Druck - denn bis die Frau merkt, dass sie schwanger ist, sind bereits einige Tage vergangen und die Frist für einen Schwangerschaftsabbruch läuft ab. Auch andere Umstände werden äußerlich sichtbar.


Sind Sie oder ihre Freundin mit der beschriebenen Situation aktuell konfrontiert? Dann sollten Sie dieses ebook unbedingt lesen!


"Ungewollt schwanger und jetzt?" ist ein Erste-Hilfe-Ratgeber für alle, die ungewollt schwanger geworden sind. Er unterstützt sie bei Ihrer Entscheidung für oder gegen einen Schwangerschaftsabbruch und zeigt nahezu komplett strukturiert beide Wege: Abbruch oder Austragung der Schwangerschaft



Sie erhalten handfeste Hilfen, was sie bei einer ungewollten Schwangerschaft unbedingt tun sollten. Damit sind Sie für beide Wege, ob Schwangerschaftsabbruch oder nicht, gut gerüstet.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2014
15. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
53
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
394.8
 kB

Mehr Bücher von Julia von Nauheim