• CHF 34.00

Beschreibung des Verlags

Es hat den Anschein, als wären Albertine und Fridolin ein glückliches Ehepaar. Doch sie begehrt andere Männer, fantasiert außereheliche sexuelle Abenteuer und lässt ihn dafür kreuzigen - alles in ihren Träumen. Als Fridolin davon erfährt, begibt er sich - schockiert ob dieser Beichte - von einem erotisch-orgastischen Exzess in den nächsten. 


Dieses Buch enthält den Originaltext 'Die Traumnovelle' von Arthur Schnitzler. Kommentiert wird er bezogen auf das Selbstverständnis einer jungen Ehefrau, die Motive der Freud'schen Traumdeutung und Stanley Kubricks Verfilmung 'Eyes Wide Shut'. 

Aus dem Inhalt: Arthur Schnitzler 'Die Traumnovelle', Der Konflikt von Eros und Ethos, Fremd- und Selbstverständnis einer jungen Ehefrau zu Beginn des 20. Jahrhunderts, Motive Freud'scher Traumdeutung, Stanley Kubricks 'Eyes Wide Shut'

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
July 12
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
185
Seiten
VERLAG
Science Factory
GRÖSSE
249.2
 kB

Mehr Bücher von Katharina Kirsch, Sebastian Körtels & Antonio Sisto