• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Wer suchet, der tötet

Die Ermittlerin Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Ihr Partner Mikael Blomkvist schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Er weiß, dass es um Salanders Leben geht. Als seine Ermittlungen die schwedische Regierung in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen, setzt er alles auf eine Karte. Nach „Verblendung“ und „Verdammnis“ der grandiose Höhepunkt der Trilogie um das Ermittlerduo Blomkvist und Salander.

Mit einer Kugel im Kopf wird Lisbeth Salander in die Notaufnahme eingeliefert. Sie hat den Kampf gegen Alexander Zalatschenko, berüchtigter Drahtzieher mafiöser Machenschaften, ein weiteres Mal knapp überlebt. Aber wird sie gegen den schwedischen Geheimdienst bestehen können, der alle Kräfte mobilisiert, um sie ein für alle Mal mundtot zu machen? Zu groß ist die Gefahr, dass sie die Verbindung zwischen Zalatschenko und der schwedischen Regierung aufdeckt. Unterdessen arbeitet Mikael Blomkvist unter Hochdruck daran, Salanders Unschuld zu beweisen. Es fehlen nur noch wenige Details, und er wird das Komplott gegen Salander aufdecken. Auch als seine Ermittlungen von höchster Stelle massiv behindert werden, führt Blomkvist seine Arbeit unbeirrt fort. Er weiß genau, dass er nur noch diese eine Chance hat, um Lisbeth Salander zu retten.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2009
11. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
864
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
3.5
 MB

Kundenrezensionen

Ch_Maurer ,

Zwiespältig

Das dritte Buch der Millenium-Trillogie gefällt mir besser als das zweite, es erreicht die Attraktivität des ersten Buchs aber nicht. Trotzdem gebe ich gerne vier Sterne, da die Geschichte spannend und vielfältig ist. Oftmals erscheinen mir die Geschehnisse aber dann doch etwas unglaubwürdig, ja sogar an den Haaren herbeigezogen. Irgendwie bin ich froh, dass die Serie nun fertig ist, da ich nicht weiss, ob ich noch eine weiteren solchen Roman lesen möchte.

McShort ,

Vergebung (Stieg Larsson)

Die Trilogie von Stieg Larsson sind schlicht und einfach der Hammer. Ich habe selten so vertieft Bücher gelesen die so umfangreich und spannend geschrieben wurden. Hier war ein wahrer Meister am Werke...

amelieplectrude ,

great!

great!!!

Mehr Bücher von Stieg Larsson

Andere Bücher in dieser Reihe