• CHF 5.00

Beschreibung des Verlags

Vier heiße Kerle aus dem Baseball-Team wollten nur Eines: Eine Frau in Vegas – und diese Frau war ich.

Dabei gab es nur ein paar Probleme ...
1. Ich fand ein Handy in der Bücherei. Doch das war nicht nur irgendein Handy, sondern Amandas. Sie war diejenige, die mich während meiner ganzen Uni-Zeit terrorisiert hatte.
2. Die vier heißen Kerle schrieben also nicht mir, sondern Amanda.
Ihre Textnachrichten waren so unanständig, dass mir schon beim Lesen und ohne, dass ich etwas dagegen tun konnte, ganz heiß wurde. Irgendwann schlug ich die Beine übereinander, um etwas gegen das Ziehen zwischen meinen Schenkeln zu unternehmen, aber das machte es nur noch schlimmer.

Michael war der Anführer. Er sprach darüber, was er alles mit seinen Händen machen konnte, und ich sehnte mich nach ihnen. Daniel war der Sensible. Er wollte meinen ganzen Körper berühren, und das nicht nur mit seinen Händen.
Tristan schrieb mir dasselbe. Er versprach, sich um den einen Teil meines Körpers zu kümmern, während Daniel den anderen benutzte.
Und Adam war die Unanständigkeit in Person. Er versteckte seine Gedanken nicht und sorgte mit ihnen dafür, dass meine Fenster beschlugen, wenn ich seine Nachrichten las.
Etwas Derartiges hatte ich mir noch nie vorstellen können, doch jetzt, wo die Fantasie einmal in meinem Kopf war, konnte ich sie nicht wieder vergessen.
Ich konnte dem Verlangen nicht widerstehen. Ich wollte, dass sie all diese Dinge mit mir taten, von denen sie mir in ihren Nachrichten erzählten.

Sie wollten mich, doch sie wussten nicht, wer ich war. Doch das würden sie bald herausfinden. Es war an der Zeit, es der Person heimzuzahlen, die mir die Universität zur Hölle gemacht hatte. Und ich wäre nicht allein dabei ...

Anmerkung des Autors:
Vier Männer für Nikki ist ein eigenständiger umgekehrter Harem-Roman mit einer Mischung aus Mobbing, Romantik, Humor und sogar Spannung. Es gibt mehrere versaute Szenen, stellen Sie also sicher, dass nicht nur Ihr Kindle bereit ist, sondern auch ein Handtuch in der Nähe liegt, wenn Sie das Happy End lesen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
30. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
247
Seiten
VERLAG
Sarwah Creed
GRÖSSE
727.6
 kB

Mehr Bücher von Sarwah Creed

Andere Bücher in dieser Reihe