Wärmeleitung und -transport

Grundlagen der Wärme- und Stoffübertragung

    • CHF 34.00
    • CHF 34.00

Beschreibung des Verlags

Wärme wird in Maschinen und verfahrenstechnischen Anlagen, in der thermischen Energietechnik und in der Bauphysik genutzt oder muss, dort wo sie stört, aus Systemen weggeführt werden. Dieses Lehrbuch handelt vom Wärmetransport und Temperaturfeldern und ihrer Berechnung. Der erste Teil ist eine praxisnahe Einführung und orientiert sich an Aufgabenstellungen, wie sie typisch für den Maschinenbau, die Verfahrenstechnik und die Bauphysik sind. Weitere Kapitel gehen detailliert auf den Wärmeaustausch an Grenzflächen und die Berechnungsverfahren für den stationären und instationären Wärmetransport ein. Der Anhang enthält ein großes Verzeichnis von thermophysikalischen Materialwerten, wie man sie für die Arbeit in der Praxis benötigt.
 
Der Inhalt
·         Elementare Wärmeleitprobleme
·         Die Temperatur
·         Thermophysikalische Eigenschaften der Materie
·         Thermischer Kontakt zwischen festen Körpern
·         Konvektiver Wärmeübergang
·         Wärmeübergang durch Strahlung
·         Stationärer Wärmetransport
·         Instationärer Wärmetransport
 
Der Autor
Dr. sc. techn. Nikolaus Hannoschöck ist Maschineningenieur (ETH Zürich) und leitet seit mehr als 30 Jahren Forschungs‐ und Entwicklungsprojekte in der Industrie. Im Zentrum seines Arbeitsgebietes stehen thermische, verfahrenstechnische und systemtechnische Problemstellungen in Maschinen‐ und Anlagenbau, in der Bauphysik und der Gebäudetechnik. Im Nebenamt war er viele Jahre lang Dozent an verschiedenen Schweizer und österreichischen Hochschulen.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2018
12. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
510
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
19.1
 MB