• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

August 1571: Elizabeth I. herrscht in England, und Mary Grey, ihre Cousine, ist wütend. Sie ist 26, kleinwüchsig, hat einen Thronanspruch und hat leider ohne Erlaubnis geheiratet. Zu lange steht sie unter königlichem Hausarrest - sie will frei sein, einen eigenen Haushalt führen. Nichts von alldem wird ihr gewährt. Doch anstatt es weiter still hinzunehmen, begehrt sie auf. »Mahlkes Werk ist eine subtile, knochentrockene und äußerst witzig zu lesende Form der Rebellion, ein zeitgemäßes Buch über die Selbstermächtigung einer unterdrückten Frau.« Die Zeit

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
9. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
268
Seiten
VERLAG
EBook Berlin Verlag
GRÖSSE
3.5
 MB

Mehr Bücher von Inger-Maria Mahlke