Wild Territories V - Seattle Connections

    • CHF 3.50
    • CHF 3.50

Beschreibung des Verlags

Um ihn in Sicherheit zu bringen, schickt Walter Greenway seinen Sohn Ray zu seinem Freund Bill nach Seattle. Dort soll er vor der serbischen Mafia versteckt werden, bis Walter seine Schulden bezahlt hat.

Anfangs wehrt Ray sich vehement gegen die Maßnahme, die sein Leben retten soll. Doch schnell wird alles anders, als er entdeckt, dass in dem eigenwilligen Veteranen mehr steckt als Ray jemals geglaubt hat.

Keine Sekunde hatte der Pumawandler Bill Tanner angenommen, dass der Wilderer und Tunichtgut, dem ihn sein Freund schickt, sich als sein perfekter Gefährte für seine Raubkatze entpuppen könnte. Doch genauso ist es.

Der junge, neureiche Schnösel versteht die Welt, in der er lebt, nicht und weigert sich anfangs, sich anzupassen. Schnell muss er erkennen, dass vieles ganz anders ist, als er immer geglaubt hat.

Können zwei so unterschiedliche Männer, die scheinbar nichts gemein haben, überhaupt glücklich miteinander werden? Gibt es für Ray einen Weg, den Klauen des organisierten Verbrechens zu entkommen?  Findet es selbst heraus.

Dieses Buch enthält homoerotische Handlungen und ist für Leser unter 18 Jahren und für homophobe Menschen nicht geeignet.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
28. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
179
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
843.3
 kB

Mehr Bücher von Celia Williams

2015
2014
2015
2015
2021
2016

Kund:innen kauften auch

2021
2020
2021
2014
2021
2021