• CHF 14.00

Beschreibung des Verlags

Magisch, erotisch, wild!

In ihrer neuen, atemberaubenden Saga entführt die „New York Times”-Bestsellerautorin ihre Leser in den Urwald von Borneo und erweckt ein ganz besonderes Volk zum Leben: Halb Mensch, halb Tier, können sie sich in gefährliche Raubtiere verwandeln. Doch dann dringt eine junge Frau in ihr Revier ein, und es beginnt ein gefährliches Spiel mit wilder Sinnlichkeit und animalischer Erotik ...

Die schöne Rachel Lospostros ist auf der Flucht vor der eigenen Vergangenheit. Nur knapp entkommt sie einem Anschlag und wird daraufhin von einem geheimnisvollen Fremden gejagt. Sie flieht von Kontinent zu Kontinent, bis sie schließlich die undurchdringlichen Tiefen des Dschungels von Borneo erreicht. Hier hofft sie, endlich den langersehnten Schutz und Frieden mit sich selbst zu finden. Schon bald stößt sie auf den jungen Rio Santana, einen wilden Eingeborenen, der selbst Träger eines dunklen Geheimnisses ist. Dieser hält sie jedoch für einen Feind und greift sie an. Im Kampf wird Rachel von seinem Hausleoparden schwer verletzt, aber anstatt sie zu töten, kümmert sich Rio um die sinnliche Fremde und pflegt sie hingebungsvoll gesund. Getrieben von einem unstillbaren erotischen Verlangen zueinander, ahnen Rachel und Rio mehr und mehr, dass sie eine ganz besondere Gabe eint ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2010
13. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
640
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2
 MB

Mehr Bücher von Christine Feehan

Andere Bücher in dieser Reihe