• CHF 7.50

Beschreibung des Verlags

In diesem spirituellen Roman geht es um die Suche nach einem heiligen Berg und psychologisch um die Suche nach einer geistigen Vaterfigur (einem Lehrer der Oberwelt). Der Held der Geschichte setzt sich mit den Dichtern und Malern auseinander, die den Brocken besucht haben, wie Goethe, Eichendorff, Heine, Caspar David Friedrich u.a..



Mit Hilfe der berühmten Menschen, die den Brocken besucht haben, wird die deutsche romantische, naturmystische SEELE gesucht und gefunden. Darüber hinaus geht es um die tiefgründige Erforschung des schamanischen Charakters des Berges, von den alten Göttern der Germanen bis in die moderne Zeit.



In diesem vielschichtigen Werk ergänzen sich die äußere Realität der Steine und Bäume und die innere, geistige und spirituelle Ebene zu einer wunderbaren Ganzheit. Reale Wege in der Natur sind hier gleichermaßen spirituelle Wege ins leuchtende Herz von Mutter Erde. Im Zentrum des Buches steht der kraftvolle BERG, der deshalb als heilig angesehen wird, weil er als Mittelpunkt der Welt die Ganzheit der lebendigen NATUR repräsentiert.



Man kann das Buch des Autors als eine Art Bildungsroman verstehen, von dem man viel über die schamanische Bedeutung der wilden Natur lernen und erfahren kann.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
260
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
2.5
 MB

Mehr Bücher von Wolf E. Matzker