»Worte müssen etwas bedeuten« »Worte müssen etwas bedeuten«

»Worte müssen etwas bedeuten‪«‬

Seine großen Reden

    • CHF 12.00
    • CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt. Es sind die Themen, die Barack Obama in acht Jahren als US-Präsident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft.
Barack Obama ist aber nicht nur ein scharfsinniger Politiker, er ist einer der Menschen, die sich nicht scheuen, Mitgefühl zu zeigen, Verzweiflung und Trauer. Unvergessen seine Rede beim Begräbnis von Nelson Mandela oder seine spontane Äußerung zu dem Attentat in Orlando. Auf seinen Reden gründet sich sein Vermächtnis, Ideale auch angesichts einer schwierigen Realität nicht zu verraten.

ERSCHIENEN
2017
15. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Suhrkamp Verlag
GRÖSSE
3
 MB

Mehr Bücher von Barack Obama & Birgit Schmitz

Ein verheißenes Land Ein verheißenes Land
2020
A Promised Land A Promised Land
2020
Une terre promise Une terre promise
2020
Una terra promessa Una terra promessa
2020
Dreams From My Father Dreams From My Father
2007
Dreams from My Father Dreams from My Father
1995

Kund:innen kauften auch

BECOMING BECOMING
2018
Die Toten von Thunder Bay Die Toten von Thunder Bay
2021
Totenstille im Watt Totenstille im Watt
2017
Sylter Affären Sylter Affären
2016
Danowski: Fallwind Danowski: Fallwind
2020
Blinde Rache Blinde Rache
2017