Ausgewählte Erzählungen und Beiträge Rilkes

    • $ 4.900,00
    • $ 4.900,00

Descripción editorial

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Rainer Maria Rilke (1875-1926) war ein Lyriker deutscher Sprache. Mit seiner in den Neuen Gedichten vollendeten, von der bildenden Kunst beeinflussten Dinglyrik gilt er als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Daneben verfasste er Erzählungen, Dramen, einen Roman und Aufsätze zu Kunst und Kultur. Beeinflusst durch die Philosophen Schopenhauer und vor allem Nietzsche, deren Schriften er früh kennengelernt hatte, ist Rilkes Werk geprägt durch eine scharfe Kritik an der Jenseitsorientierung des Christentums und an einer einseitig naturwissenschaftlich-rationalen Weltdeutung. Die Anerkennung der Wirklichkeit ohne Jenseitsvertröstungen oder soziale Entwicklungsromantik prägt auch Rilkes Weltverständnis. Dafür stehen intensive Beobachtungen der Natur sowie des menschlichen Verhaltens und Gefühlslebens. Dies alles bildet Rilkes "Weltinnenraum", in dem sich Außen- und Innenwelt verbinden.

Inhalt:

Zwei Prager Geschichten

König Bohusch

Die Geschwister

Generationen

Ewald Tragy

Geschichten vom lieben Gott

Das Märchen von den Händen Gottes

Der fremde Mann

Warum der liebe Gott will, daß es arme Leute giebt

Wie der Verrat nach Rußland kam

Wie der alte Timofei singend starb

Das Lied von der Gerechtigkeit

Eine Szene aus dem Ghetto von Venedig

Von einem, der die Steine belauscht

Wie der Fingerhut dazu kam, der liebe Gott zu sein

Ein Märchen vom Tod und eine fremde Nachschrift dazu

Ein Verein, aus einem dringenden Bedürfnis heraus

Der Bettler und das stolze Fräulein

Eine Geschichte, dem Dunkel erzählt

Die Turnstunde

Frau Blaha's Magd

Der Drachentöter

Der Totengräber

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2017
17 de agosto
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
331
Páginas
EDITORIAL
Musaicum Books
VENTAS
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
TAMAÑO
2.2
MB

Más libros de Rainer Maria Rilke

2016
1926
1926
2016
2020
2017