• $ 29.900,00

Descripción de editorial

Laura ist das erste Buch von Albert Mambourg bei Op der Lay, obschon der gebürtige Luxemburger, der seit Jahren in der Schweiz lebt, schon eine ganze Reihe von Veröffentlichungen vorweisen kann.


Der Schriftsteller Albert Morand hat in der Normandie einen schweren Motorradunfall und erwacht nach Wochen aus dem Koma. Seine Geliebte, die Malerin Laura, die ihn als Soziusfahrerin begleitet hat, scheint mehr Glück gehabt zu haben, ist sie doch vom Motorrad in einen Heuhaufen katapultiert worden. Die allmähliche Genesung und Wiederentdeckung der Gegenwart ähnelt der Suche nach der verlorenen Zeit des Autors Marcel Proust, dessen Werk zu erforschen eigentlich Ziel des Aufenthalts von Albert Morand in der Normandie gewesen ist. Nach der Entlassung aus dem Spital kehrt der Autor in Begleitung des Katers Bébert und des pädophilen Priesters Franz nach Paris zurück, um dort Laura auf der Vernissage ihrer Bilder wiederzusehen.

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2013
abril 19
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
224
Páginas
EDITORIAL
Op der Lay s.à.r.l.
VENDEDOR
Op der Lay
TAMAÑO
1.5
MB

Más libros de Albert Mambourg