• 29,00 Kč

Publisher Description

"Der beiden Quitzows letzte Fahrten" spielt in den Jahren 1411 bis 1414, in der der Burggraf Friedrich von Zollern im Auftrag des Kaisers die politischen Wirren und die damit verbundene Unsicherheit in der Mark Brandenburg beenden sollte. Die alteingesessenen Familien sind jedoch nicht bereit, sich ihm unterzuordnen und seinen Weisungen zu folgen.

Dietrich von Quitzow, ein Mitglied jener alteingesessenen Familien, kann sich mit Hilfe von Werner von Holtzendorff der Verfolgung durch Otto von Suteminn entziehen und taucht, als Knecht verkleidet, unter. In einer tollkühnen Aktion nimmt er einen Prinzen als Geisel gefangen.  Der Raubritter Claus von Quitzow, und seine mit ihm verbündeten Nachbarn erfahren von einem Geldtransport aus England und planen einen Überfall. Unterdessen suchen die Söhne Dietrichs bei ihrem Onkel Unterschlupf. Sie erfahren, dass ihr Vater der gesuchte Raubritter, genannt "Der Schwarze Dietrich" ist.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2013
February 25
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
501
Pages
PUBLISHER
Otbebookpublishing
SIZE
1.1
MB

More Books by Karl May