• 219,00 Kč

Publisher Description

Die Opfer, die Leonin bereit ist, in Kauf zu nehmen, werden immer größer. Er bedauert dies, sieht sie jedoch als nicht vermeidbare Notwendigkeit der Sache wegen und gibt sich selbst die Absolution dafür: „Gewalt ist eine Kraft, die dem Herzen entspringt. Sie hat die gleiche Berechtigung wie die Liebe.“

Auf seinem Rachefeldzug um den Erdball ist der Jäger inzwischen zum Gejagten geworden. Fast am Ziel, stößt ihn der Gott der kleinen Dinge von seinem selbstherrlichen Thron. Verloren und desillusioniert findet er sich hinter den Mauern eines Gefängnisses wieder. Abgemagert und dem Wahnsinn nahe muss Leonin schließlich erkennen, dass er der falschen Ideologie anheimgefallen war. Verbittert muss er sich eingestehen, dass er zu dem geworden ist, was er bekämpft hatte.

„Im dunkelsten Moment meines Lebens erkannte ich, dass es mich nicht nach Rache dürstete, sondern nach Liebe.“

Doch dort, wo die Nacht endet, ist der Tag nicht mehr weit.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2015
April 20
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
436
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SIZE
1.4
MB

More Books by Robert Bielmeier