• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

In einem sind sich die Literaturwissenschaftler bei Goethes "Faust" einig: Gott wettet nicht. Das hat er gar nicht nötig. Was aber wenn doch? Gähnende Langeweile treibt schlißeßlich so manche merkwürdige Blüte. Was wäre also, wenn Gott auf den Wettstreit mit Mephisto ernsthaft einginge? Und was wäre, wenn Gott seine Wette verlöre? Goethes großartiges, berauschendes, vielschichtiges, zitatenreiches, gewitztes, lebensnahes, immer aktuelles und schier nimmer enden wollendes Drama birgt auch auf diese kuriosen Fragen Antworten - das wird zumindest in der vorliegenden, stark gekürzten und kreativ umgeschichteten Fassung mit einem mächtigen Augenzwinkern behauptet.

Wer sich auf die episodale, eingedampfte, sezierte, berauschende, springende, kunterbunte, skurrile, göttlich-teuflische Achterbahnfahrt einlässt, wird mit 100 % aus 8 % aus Goethes Faust 1 und 2 belohnt. Wer Goethes Faust bislang noch nicht kannte (oder nur den ersten Teil), wird sich wundern, wie viel Aktualität in Goethes Welten steckt. Wer Literaturwissenschaftler ist und seinen Faust nicht mehr wiedererkennt, wird bei diesem kleinen lustvollen Experiment hoffentlich ein Auge zudrücken.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

GENRE
Drama und Poesie
ERZÄHLER
MH
Markus Hahn
DAUER
00:57
Std. Min.
ERSCHIENEN
2016
22. August
VERLAG
Hörspielbücher Ariane Seeger und Markus Hahn GbR
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
57.4
 MB