Alle singen im Chor - Maria Kallio ermittelt, Band 1

    • 3,6 • 34 Bewertungen
    • 7,99 €

    • 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Böse Menschen kennen keine Lieder
Im flachen Uferwasser eines Sees wird eine Leiche gefunden: Ein Mann wurde ermordet. Als Maria Kallio die Ermittlungen übertragen werden, befindet sie sich in einer schwierigen Situation: Sie kennt Jukka Peltonen aus Studienzeiten gut - ebenso wie die anderen Männer und Frauen, die mit ihm das Wochenende auf dem Land verbrachten. Sie alle sind Mitglieder eines Chors, seit Jahren befreundet, in ihrer Hingabe zur Musik und in wechselnden Liebschaften einander verbunden. Und doch hat jemand aus dem Chor Jukka ermordet. Maria Kallio, die finnische Kommissarin, muss den Mörder im Freundeskreis entlarven.
Maria Kallios erster Fall

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER:IN
RS
Rike Schmid
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
07:25
Std. Min.
ERSCHIENEN
2021
16. November
VERLAG
Finch&Zebra
GRÖSSE
402,6
 MB

Kundenrezensionen

trukmai ,

Klischee

Superhirne-Kommissarin ist keine und kennt zudem Protagonisten. Abgebrochen.

Carlder ,

Leider nein

Die Story, naja, ein bisschen hausbackener Stoff.
Kein echter Spannungsbogen.
Auch die Vorleserin reißt es leider nicht heraus.
Sie schafft es leider nicht, über die Stimme den Protagonisten ein Gesicht zu geben, um den Hörern mehr zu vermitteln, mit welcher Persönlichkeit man es zu tun hat.

Schade.

Hörer kauften auch

2021
2020
2011
2020
2020
2019