• 16,99 €

Beschreibung des Verlags

Der brodelnde Konflikt im Iran – präzise analysiert von Nahost-Experte Michael Lüders

Der Orient kommt nicht zur Ruhe. Während die Kämpfe vor allem in Syrien andauern, zeichnet sich bereits der nächste Konflikt ab: Präsident Trump und seine Verbündeten nehmen den Iran ins Visier. Unter Obama wurde 2015 das Atomabkommen mit dem Iran geschlossen. Doch obwohl Teheran sich erwiesenermaßen an alle Verpflichtungen hält, bricht der Konflikt jetzt erneut auf. Warum ist das so? Ist der Iran wirklich ein „Schurkenstaat“? Welche Rolle spielen die engen wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen den USA und Saudi-Arabien? Gewohnt anschaulich und pointiert zeigt Michael Lüders die neuen Konfliktlinien auf und macht deutlich, warum der Region ein neuer Krieg droht.
Gelesen von Steffen Groth.

(Laufzeit: ca. 4h 30)

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER
SG
Steffen Groth
DAUER
08:09
Std. Min.
ERSCHIENEN
2018
25. September
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
423.5
 MB

Hörer kauften auch