• 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Es ist Sommer in Kapstadt. Nach einem Überfall vor ihrer Haustür nutzt ein amerikanisches Ex-Model die Gelegenheit, ihren verhassten Mann loszuwerden und erschießt ihn kaltblütig. Dadurch gerät sie jedoch ins Fadenkreuz rivalisierender Gangs. Dies ist der Auslöser für eine brutale Irrfahrt durch die Ghettos von Kapstadt – eine gnadenlose Welt aus Fressen und Gefressenwerden. Niemand versteht es so eindringlich wie Roger Smith, die dunklen Seiten des heutigen Südafrika zu schildern.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
MB
Matthias Brandt
DAUER
09:59
Std. Min.
ERSCHIENEN
2011
1. Juli
VERLAG
Schall & Wahn
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
586.6
 MB

Hörer kauften auch