• 24,99 €

Beschreibung des Verlags

"Mein Name ist Ana. Ich war die Frau von Jesus von Nazareth."

Dies ist die Lebensgeschichte von Ana, der Ehefrau von Jesus von Nazareth. Eine fiktive Geschichte, die so aber hätte passieren können. Wir schreiben das Jahr 16 nach Christus, Galiläa ist von den Römern besetzt. Ana wächst in einer wohlhabenden jüdischen Familie auf. Sie ist ein kluges Mädchen mit rebellischem Geist und messerscharfem Verstand. Ana lernt Lesen und Schreiben, studiert die Thora und beginnt heimlich die Geschichten der vergessenen Frauen der Heiligen Schrift aufzuzeichnen: Eva, Sarah, Rebecca, Rachel oder Ruth. Als sie sechzehn ist, soll sie an einen alten Witwer verheiratet werden, doch sie lernt auf dem Markt einen jungen Mann kennen, der ihre wahre Bestimmung wird. Und der sie in ihrem Aufbegehren gegen die Regeln und ihrem Sehnen und Eigenständigkeit unterstützt...

 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
TF
Tanja Fornaro
DAUER
17:14
Std. Min.
ERSCHIENEN
2020
17. August
VERLAG
Der Hörverlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
951.6
 MB