• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Beitrag aus der Dezemberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Luxus/Minimum".
Die Russen nutzen jede Gelegenheit. Sie heiraten schnell. Und sind mit 40 schon Großvater. Mit dem Kapitalismushaben sie es genauso gemacht.
1990 wurde die Stadt vom Turbokapitalismus der neuen Zeit wachgeküsst. Seitdem gibt es kein Halten mehr. Kaum etwas erinnert im heutigen Moskau an die vergangenen ruhigen Zeiten. Damals kam die "Perestroika", wie alles Wichtige im Leben, völlig unerwartet - wie Schnee im August. Alles, was gestern noch unantastbar und für ewig schien, fing plötzlich an zu wackeln.

GENRE
Hörbücher
ERZÄHLER
Anna Doubek, Gerhart Hinze
DAUER
00:14
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
17. Oktober
VERLAG
brand eins Medien AG
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
10.6
 MB

Hörer kauften auch