• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Die temporeiche Geschichte zweier Frauen, die trotz widriger Umstände um ihre Freundschaft kämpfen - jetzt in der preiswerten Sonderausgabe.
Der russische Millionär Denisov stellt 1936 in London die mittellose Kay Garland als Gesellschafterin für seine Tochter Miranda ein. Die beiden Mädchen schließen Freundschaft. Zwei Jahre später zieht Kay mit den Denisovs nach Berlin. Als sich Miranda in einen Pariser Filmemacher verliebt, hilft Kay dem Paar sich heimlich zu treffen. Als Denisov dennoch von der Beziehung erfährt, entläßt er Kay und verbietet den Briefverkehr zwischen den Freundinnen. Ohne Geld kehrt Kay nach London zurück, während Miranda einen ostpreußischen Grafen heiratet ...

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
AT
Anna Thalbach
DAUER
07:36
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
18. Oktober
VERLAG
AUDIOBUCH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
399.7
 MB

Hörer kauften auch