• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein kraftvoller neuer Roman von Elena Ferrante, der Bestsellerautorin der »Neapolitanischen Saga«

Neapel in den Neunzigerjahren: Die dreizehnjährige Giovanna ist Vorzeigetochter kultivierter Mittelschichtseltern und eine strebsame Schülerin. Doch plötzlich verändert sich alles, ihr Körper, ihre Stimmung, ihre schulische Leistung und ihr Verhältnis zu den Eltern. Zufällig stößt Giovanna auf ein großes Tabu: die Vergangenheit ihres Vaters, der aus einem ganz anderen Neapel stammt, einem leidenschaftlichen, vulgären Neapel. Die Geheimnisse, denen sie auf die Spur kommt, verstören Giovanna. Wem kann sie überhaupt noch trauen? Was soll ihr Halt geben? Oder ist sie selbst bereits unrettbar verwoben in dieses lügenhafte Leben der Erwachsenen?

Ungekürzte Lesung mit Eva Mattes
11h 37min

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
EM
Eva Mattes
DAUER
11:37
Std. Min.
ERSCHIENEN
2020
3. September
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
644.4
 MB

Hörer kauften auch