• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Seelische Erkrankungen verschleppt man oft und das kann schiefgehen. Uwe Hauck möchte über das Tabuthema Depressionen aufklären, den Betroffenen die Angst vor Psychiatrien nehmen und einen Einblick in das geben, was einem in der Klapse erwartet. Offen, schonungslos und unterhaltsam lässt er den Leser an seinem Therapieverlauf teilnehmen und spart nicht mit Anekdoten über Beschäftigungsmaßnahmen, wie Korbflechten, Maltherapien oder Ausdruckstänzen.

Denn die Klapse ist nichts anderes als ein Krankenhaus für gebrochene Seelen, und eigentlich sind in der Klapse eher normale Menschen, die mit dem Wahnsinn da draußen nicht mehr fertig werden, so der Autor.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

GENRE
Ratgeber
ERZÄHLER:IN
BR
Bernd Reheuser
DAUER
13:01
Std. Min.
ERSCHIENEN
2018
20. September
VERLAG
Audible Studios
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
627,7
 MB

Kundenrezensionen

Stemborg ,

Endlich ein Buch das die Einblicke in eine Depression gibt.

Hab einiges gelesen und gehört aber dieses Buch gib nicht betroffenen eine sehr realistischen Einblick in die Gefühlswelt eines depressiven. Ich weiß wovon ich rede ich leide leider darunter und hab noch keinen Ausweg daraus gefunden. Ein ganz besonderer Dank geht an Uwe Hauck und seiner Familie. Danke das Sie so ein Buch veröffentlicht haben. Ich wünsche Ihnen und ihrer Familie alles gute.

Grüße ein Mitbetroffener

Hörer kauften auch