Der gebrauchte Jude: Selbstporträt

    • 10,99 €

    • 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Geboren wurde er in Prag, mit zehn Jahren kam er nach Deutschland, mit siebzehn fing er an zu studieren - die Deutschen, ihre Bücher, ihre Frauen, ihre Fehler. Billers autobiographisches Buch erzählt wie ein Roman die tragikomische Geschichte eines Juden, der in einem Land Schriftsteller wird, in dem es keine Juden mehr geben sollte. Dieses Portrait zeigt, wie man sich selbst auf die Spur kommt - und seinen Freunden und Feinden.


Bei Maxim Biller sind es die Juden und die Deutschen, die Reihenfolge spielt keine Rolle. Er erzählt leicht ironisch und poetisch von einem jungen Mann, der immer wieder hört, er solle nicht darauf bestehen, der zu sein, der er ist.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERZÄHLER:IN
MB
Maxim Biller
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
03:55
Std. Min.
ERSCHIENEN
2014
2. Dezember
VERLAG
parlando
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
196,5
 MB

Hörer kauften auch

2014
2020
2022
2017
2018
2013