• 18,99 €

Beschreibung des Verlags

Die menschliche Geschichte war immer wieder geprägt von Wanderungsprozessen. Dabei zeigte sich durchgehend: Einwanderung
nützte zumeist nur den Einwanderern. Für die Völker und Gesellschaften, die Ziel der Zuwanderung waren, stellte die Einwanderung dagegen, soweit sie in größeren Zahlen stattfand, regelmäßig und nahezu ausnahmslos eine Bedrohung für die Stabilität ihrer Gesellschaften sowie für Leib und Leben der indigenen Bevölkerung dar.

Einwanderung war auch niemals historisch unvermeidlich. Immer wieder gelang es Völkern und Gesellschaften über lange Zeiträume, sich gegen unerwünschte Einwanderung erfolgreich zur Wehr zu setzen und ihre eigene Kultur zu verteidigen.

Dies zeigt Thilo Sarrazin in einem profunden historischen Abriss der Einwanderungsgeschichte. Die Muster und Zusammenhänge, die er dabei aufdeckt, gelten grundsätzlich auch für die Gegenwart.

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER
AP
Armand Presser
DAUER
17:47
Std. Min.
ERSCHIENEN
2020
31. August
VERLAG
LMV audio
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
844.1
 MB

Kundenrezensionen

HH Jung ,

Lohnt sich auch für Kritiker

Ich habe das Hörbuch und kann nur sagen es lohnt sich die Sichtweisen und Argumente in einen Diskus einzubeziehen. Selten so viele fundierte Quellen in einem Sachbuch gefunden und überprüft.

Hörer kauften auch