• 22,99 €

Beschreibung des Verlags

Der zwölfjährige Jack Sawyer hat eine weite, abenteuerliche Reise vor sich. Er begibt sich auf die Suche nach dem Talisman, der allein durch seine magische Kraft Jacks todkranke Mutter retten kann. Um ihn zu erreichen, muss Jack nicht nur die Vereinigten Staaten vom Atlantik bis zur Pazifikküste durchqueren, sondern auch ihre geheimnisvolle, fantastische Gegenwelt, die Territoren. Die Territoren, so wirklich und zugleich unwirklich wie Atlantis oder Avalon und an das Mittelalter der Menschheit gemahnend, sind eine Welt magischer Spiegelungen. In beiden Welten hat Jack auf seiner Suche nach dem Talisman Abenteuer zu bestehen, Mut zu beweisen und Gefahren zu überwinden, aus denen ihn oft nur das "Flippen" rettet, der Sprung in die jeweils andere Welt. Doch hier wie dort liegen Idyll und Entsetzen nahe beieinander.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERZÄHLER
DN
David Nathan
DAUER
31:12
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
22. Juni
VERLAG
Audible Studios
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
1.5
 GB

Kundenrezensionen

umeyerwe ,

Gute Stimme, nervige Charaktere

Ich muss zugeben, ich war sehr enttäuscht. Hatte "Der Anschlag" gehört und war begeistert sowohl von der Story, als auch von Davis Nathan und seiner Stimme.
Hier bin ich mir jetzt nicht ganz sicher: Ist es die Geschichte, die mich hier die ganze Zeit genervt hat (bzw. King's Ausarbeitung der Charaktere) oder ist es David Nathan, der permanent kreischt, keucht und brüllt? Es ist kaum zu ertragen, besonders bei Richard Sloat und Sunlight Gardener. Dabei sollte es doch eine "Lesung" sein...
Einige werden sicher sagen, es ist doch toll, dass Nathan hier viel Energie und Mühe reinlegt. Natürlich Geschmacksache. Ich war jedenfalls froh, als ich es zu Ende gehört habe.
Und nochmals: Die Story ist trotz tollen Ansätzen (die veränderte Welt in den Territorien usw.) irgendwann langweilig.

Butchersson ,

Durchgequält

Aber nicht für ansatzweise gut befunden. Ich hab fast alles von King gelesen, aber dieses Buch ist -trotz prinzipiell interessanter Story- einfach nur langweilig. Die Charaktere nerven, es passiert eigentlich 30 Stunden lang: Nichts. Bei Schlafstörungen sicher zu empfehlen, als Unterhaltung unbrauchbar

Ollie42017 ,

Langweilig...

Bin mehrfach eingeschlafen...
Zwei Top-Autoren machen doch noch keinen Top-Roman.

Hörer kauften auch