• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Dies sind die wenigen überlieferten Schriften und Lieder unserer nordischen Vorfahren. Das Havamal, des Hohen Lied, entstammt der Edda, der Liedersammlung der Welt des nordischen Gottes Odin. Als Längstes aller Edda-Lieder wurde es im Zeitalter der Wikinger von einer Generation zur nächsten im wärmenden Kreise eines behaglichen Herdfeuers weitergegeben.

Das Havamal verzaubert mit den Spruchweisheiten, die Odin aus den Erlebnissen seiner Reise formte und den Menschen zum Geschenk machte. Darin offenbart der Göttervater Odin wohlmeinende Ratschläge und Weisheiten, die erstaunlich gut auch in unserer heutigen Welt für einen guten Umgang miteinander sprechen. Für unsere Zeit und Anschauung passend sind enthalten Ratschläge zu einer gesunden Lebensführung, Klugheit im Handeln und zum Wert der Freundschaft. Läßt man sich zu Anfang auf die ungewohnt bilderstarke, schwungvolle Sprache ein, entstehen wie von alleine innere Einsichten, die das eigene Erleben mit dem Gehörten verbinden. Die Stimmung aus wortgewaltiger Sprache und speziell für das Hörbuch komponierter Musik ist wie aus einer anderen Welt, - und dabei so fesselnd, dass man hineingezogen wird ohne je den Bezug zum eigenen Fühlen und Handeln zu verlieren.

Durch die unvergleichliche Stimme von Achim Höppner, dem Synchronsprecher des Gandalf im Film "Herr der Ringe", dringen die Worte Odins angenehm leicht mit eindringlichem Glanz ins Gehör und erzeugen so ein Gefühl als wäre man Teil dieses Hörfilmes.

GENRE
Klassiker
ERZÄHLER:IN
AH
Achim Höppner
DAUER
01:12
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
2. Dezember
VERLAG
Dreamzone Music
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
70,2
 MB

Kundenrezensionen

Pa2011 ,

Ein wahrer Hörgenuss

Das Havamal als Hörbuch gab es bislang noch nicht, die Produktion ist sehr hochwertig und klingt Super. Der Sprecher ist ein wahrer Hörgenuss. Ich kann das Hörbuch nur empfehlen, wirklich ein Geheimtipp!!!

Shb23 ,

Verschollenes Stück Geschicht

Lange verschollene Geschichte… Super

stutze23 ,

Keine Stimme

Es wird nur Musik vorgespielt. Man hört keine Erzählerstimme.

Hörer kauften auch