• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Felsenburg liegt hoch droben in den Bergen der Sonora und birgt ein grausiges Geheimnis, das einem deutschen Auswanderertreck zum Verderben werden soll. Old Shatterhand nimmt mit seinem Blutsbruder Winnetou den Kampf gegen den skrupellosen Verbrecher Harry Melton und seinen Bruder Thomas auf.

"Die Felsenburg" ist der erste Teil der Trilogie "Satan und Ischariot".

GENRE
Klassiker
ERZÄHLER
HG
Heiko Grauel
DAUER
12:35
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
23. Mai
VERLAG
Karl-May-Verlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
653.1
 MB

Kundenrezensionen

Stingray65 ,

Ausgezeichnet

Heiko Grauel liest wie immer großartig: reichlich Stimmfärbung, schöne Dialekte… einfach gut und unterhaltend. Da dies der erste Teil eines Dreiteilers ist, wird die Geschichte erst mit "Krüger Bei" fortgeführt und erst mit dem letzten, noch nicht erschienenen dritten Teil "Satan und Ischariot" beendet.

Die Geschichte selbst ist ebenso unterhaltend wie spannend und hat etliche Wendungen.

Abundandreas ,

nicht vollständig

Heiko Grauel ist hervorragend, wie immer, die Erzählung spannend, abwechslungsreich und oftmals witzig... nur: Das Hörbuch ist nicht vollständig, es endet weit vor dem Ende des Buch-Bandes.
Das ist sehr ärgerlich, hätte es doch sonst 4-5 Sterne verdient...

Hörer kauften auch