• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Conrad Ferdinand Meyer legt seine Erzählung einer "unerhörten Begebenheit" (Goethe über die Novelle) dem Dichter Dante Alighieri in den Mund. Es geht darin um einen Mönch, der - von seinem Vater auf dem Totenbett erpresst - eine Frau heiraten soll, die er nicht liebt. Das kann nicht gut gehen: "Wer gestoßen wird, springt schlecht".

GENRE
Klassiker
ERZÄHLER:IN
HJS
Hans Jochim Schmidt
DAUER
04:08
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
2. Dezember
VERLAG
Vorleser Schmidt Hörbuchverlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
248,2
 MB