Die Verlobten des Winters

    • 3,3 • 64 Bewertungen
    • 6,99 €

    • 6,99 €

Beschreibung des Verlags

1. Band der 4-teiligen Bestseller-Reihe, die in Frankreich Jugendliche wie Erwachsene verzaubert

Unter ihrem alten Schal und hinter ihrer Brille verbirgt Ophelia zwei besondere Eigenschaften: Sie kann die Vergangenheit von Gegenständen lesen und durch Spiegel gehen. Ophelia lebt friedlich in einem Universum, das aus 21 Archen besteht, auf denen ebenso viele »Familiengeister« mit besonderen Fähigkeiten herrschen. Da eröffnet man dem jungen Mädchen, dass sie ab sofort mit Thorn vom mächtigen Clan der Drachen verlobt ist. Sie muss ihre Familie auf der Arche Anima verlassen, um ihm in die schwebenden Hauptstadt der Arche Pol zu folgen. Warum wurde ausgerechnet sie ausgewählt? Warum soll sie ihre wahre Identität verbergen? Ophelia muss sich in einem tödlichen Spiel bewähren ...
Gelesen von Laura Maire.

(Laufzeit ca. 12h 47)

GENRE
Liebesromane
ERZÄHLER:IN
LM
Laura Maire
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
12:47
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
11. März
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
GRÖSSE
652,5
 MB

Kundenrezensionen

Susann-Marie ,

Märchen auch für Erwachsene

Ein Märchen, das erst mit der Zeit Fahrt aufnimmt, mit überraschenden Wendungen. Nichts für Leser die auf viel Action stehen.
Stimme der Sprecherin sehr angenehm- freue mich auf Teil 2

PhilippaBrauchtsHart ,

Eine meiner Lieblingsreihen

Ich persönlich bin ein großer Fan der Stimme von Laura Maire. Sie passt einfach zur Heldin und unterstreicht die mysteriöse, fantasievoll ausgedachte Welt mit ihren ulkigen Charakteren und Eigenschaften.

Manche beschweren sich offenbar über die anfangs (oder mit diesem ersten Buch) etwas monotone, zurückhaltende Stimme der Leserin, aber ich glaube, dass dies so gewollt ist. Die Stimme entwickelt sich mit den Figuren.

Die Geschichte beginnt etwas ruhiger, doch es lohnt sich dranzubleiben. Besonders an der Buchreihe.

Tru2022 ,

Langweilig

Die Sprecherin ist genauso langweilig wie die Hauptperson.
Die Geschichte könnte interessant sein, aber ich konnte es nicht fertig anhören. Das Mädchen ist dröge und total unsympathisch. Der „Held“ ein ungehobelter Typ, der den Mund nicht aufbekommt. Sie übrigens auch nicht

Hörer kauften auch

2019
2019
2020
2020
2016
2021