• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieser Vortrag richtet sich an Insassen von Gefängnissen und wurde in der Kölner Justizvollzugsanstalt Köln-Ossendorf ("Klingelpütz") gehalten.

In Deutschland sitzen ca. 80.000 Menschen in Gefängnissen und hiervon sind ca. 90 Prozent Männer. Der Vortrag spricht von dem Knast im Aussen und von dem im Innern, in dem die meisten Menschen sitzen. Robert Betz zeigt einerseits die möglichen Hintergründe auf, warum jemand straffällig wird und wie und warum er sich diese harte Lebenserfahrung selbst unbewusst erschaffen hat. Andererseits richtet er sich sehr direkt und persönlich an jeden Strafgefangenen, der bereit ist zuzuhören und fordert auf zur Übernahme seiner Verantwortung und zu grundlegenden Entscheidungen für sein Leben. Robert Betz wertschätzt und würdigt jeden Strafgefangenen und dessen Lebensleistung und ermutigt ihn, sein Lebensbuch wieder in die Hand zu nehmen, sich selbst die Vergangenheit zu vergeben und einen inneren Neubeginn zu starten.

"Das was Sie hier im Knast im Geiste, im Innern säen, das werden Sie ernten, wenn Sie wieder draussen sind sind."

GENRE
Ratgeber
ERZÄHLER
RB
Robert Betz
DAUER
00:59
Std. Min.
ERSCHIENEN
2010
31. März
VERLAG
Robert Betz
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
51,7
 MB

Hörer kauften auch