• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

In den Lücken zwischen den Worten und Gedanken ist Stille - mehr als das, gedankenlose Aufmerksamkeit. Dieser Zustand ist immer da. Wir sind wach, vollkommen bewusst, aufmerksam, ohne denken zu müssen. Die äußere Realität wird wahrgenommen ohne gedanklich benannt zu werden. Eckhart Tolle bezeichnet das in diesem Vortrag als "ungeheuerliche innere Bewusstseinsverwandlung, als die Freiheit von Gedanken, ohne ins Unbewusste zu verfallen". Wir benutzen die Gedanken, werden aber nicht mehr von ihnen beherrscht.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERZÄHLER
ET
Eckhart Tolle
DAUER
02:49
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
20. Januar
VERLAG
J. Kamphausen Verlag
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
143.3
 MB

Hörer kauften auch