• 17,99 €

Beschreibung des Verlags

Gemeinsam mit ihrer Schäferin Rebecca haben die Schafe von Glennkill die irische Heimat verlassen und ihre ersehnte Europareise angetreten! In Frankreich beziehen sie Winterquartier im Schatten eines entlegenen Schlosses, und eigentlich könnte es dort recht gemütlich sein – wären da nicht die Ziegen auf der Nachbarweide, die mysteriöse Warnung eines fremden Schafes und das allgemeine Unbehagen vor dem Schnee. Ein Mensch im Wolfpelz! – wispern Ziegen und Menschen. Ein Werwolf! Ein Loup Garou! Oder doch nur ein Hirngespinst? Als dann ein Toter am Waldrand liegt, ist nicht mehr klar, wer gefährlicher ist: der Garou oder seine Jäger. Fest steht, dass die Schafe schnell Licht ins Dunkel bringen müssen, um sich selbst und ihre Schäferin zu schützen. Und schon bald folgen sie mit bewährter Schafslogik einer ersten Spur, die sie durch die Gänge des Schlosses und das Schneegestöber der Wälder führt ...

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
AS
Andrea Sawatzki
DAUER
11:23
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
25. Februar
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
515,3
 MB

Kundenrezensionen

Songisayo ,

Fast unerträglich

Ich hoffe, dass Frau Sawatzki das nur als Freundschaftsdienst eingelesen hat. Ich habe es mit meinen Kindern angefangen zuhören und wir mussten abbrechen.

Die verschiedenen Schafe die sie betont, so unterschiedlich wie grausam.

Fazit: Nur für eingefleischte Sawatzki-Fans und Menschen mit starken Nervenkostüm

Finnja-Fee ,

Vollversion

Garou an sich, als Hörbuch genial!
Die Aussprache in der Vollversion ist leider verändert, z.B. der Schafnamen...
Nur zwei Sterne, weil die geladene Version sich nur auf einem Apple Gerät abspielen lässt, auf imatch lässt sich der Kauf nicht laden und beim IPad, Iphone wird der Kauf gar nicht angezeigt, echt schwach, portables Hören ist leider nicht möglich, das wäre für mich der Sinn der Sache😿!

Hörer kauften auch