• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Familie – gefangen im Netz des Todes

In einem einsam gelegenen alten Bauernhaus in der Toscana entdeckt ein Pilzesammler eine schrecklich zugerichtete Leiche. Sarah, der deutschen Frau des Trattoriabesitzers Romano, wurde die Kehle durchgeschnitten.
Dieser brutale Mord ist aber erst der Anfang für ein Verhängnis, das vor Jahren in Deutschland begann, sich nun über die ganze Familie ausbreitet und bis zu einem bitterbösen Ende steigert.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
ST
Sabine Thiesler
DAUER
07:43
Std. Min.
ERSCHIENEN
2007
13. November
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
454,8
 MB

Kundenrezensionen

Li1981lli ,

Top

Sehr gute Story, glaubhaft, ohne überflüssiges Füllmaterial, von Anfang bis zum Schluß spannend und keine Minute langweilig. Sabine Thiesler ist für mich Deutschlands Joy Fielding. Nur besser.

HotuMatua ,

Spannend

Eine äußerst spannende Story mit interessanten Wendungen. Dazu noch toll von der Autorin selbst gelesen! Ein MUSS für alle Hörbuch-Fans

Monjasophie ,

Top

Ein ganz tolles Hörbuch , ein muß für alle .
Super spannend , habe es schon bestimmt 10 mal gehört .

Hörer kauften auch

2009
2010
2014
2013
2011
2011