• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Der neue Spannungsroman von Paula Hawkins nach dem internationalen Nr.-1-Bestseller Girl on the Train.

„Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …” In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen …
Ein Psychothriller voller Abgründe – gelesen von Britta Steffenhagen, Simon Jäger und Marie Bierstedt

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
BS
Britta Steffenhagen
DAUER
10:28
Std. Min.
ERSCHIENEN
2017
24. Mai
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
447,9
 MB

Kundenrezensionen

Mooniko ,

Furchtbar langweilig

Ich hätte die anderen Rezensionen vorher lesen sollen. Die Dialoge sind völlig verkopft und unnatürlich. Es kommt keine Spannung auf. Die weiblichen Sychronstimmen sind unendlich langweilig, monoton...

Simba1609 ,

Sein Geld nicht wert ;-((((

Unfassbar schlecht, null Spannung und ohne Zusammenhang! Ideal bei Schlafstörungen...

HolfoDePutaMadre ,

Leider sehr enttäuschend!

Sehr kompliziert erzähl die Geschichte mit null Spannung!

Hörer kauften auch