• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Hochspannung unterm Weihnachtsbaum: Ein Krimi von der Küste Der Flensburger Hauptkommissar John Benthien freut sich auf erholsame Feiertage. Gemeinsam mit seinem Vater möchte er auf Sylt ein ruhiges Weihnachtsfest verbringen, fernab von Stress und Arbeit. In ihrem Kapitänshaus auf der Nordseeinsel steht plötzlich die neue Nachbarin Annelie Jansen im Wohnzimmer. Die verängstigte ältere Dame berichtet von einem Einbruch in ihrem Haus und dass sie sich verfolgt fühlt. Bereitwillig nehmen die Benthiens ihre Nachbarin bis zu den Festtagen bei sich auf. Kurz vor Weihnachten kehrt Annelie vollkommen aufgewühlt von einem Dünenspaziergang zurück. Sie habe den Mord an einem als Weihnachtsmann verkleideten Mann mitansehen müssen. Wenig später erschüttert ein weiterer mysteriöser Todesfall die Inselbewohner. Und dann wurde ja auch der entflohene Gewalttäter Luca Meinhardt auf Sylt gesichtet. Steckt er etwa hinter den Verbrechen? "Ist so kalt der Winter. Nordsee-Krimi": Beste Krimi-Unterhaltung an dunklen Winter-Tagen und in langen Advents-Nächten, nicht nur für Fans von Eva Almstädt und Theodor J. Reisdorf.

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER
NE
Nicole Engeln
DAUER
03:13
Std. Min.
ERSCHIENEN
2015
2. März
VERLAG
Lübbe Audio
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
166.9
 MB

Kundenrezensionen

iChris (iPhone 5) ,

Gut!

Ich habe mir dieses Hörbuch für eine Zugfahrt heruntergeladen, da ich die Krimis von Nina Ohlandt sehr gerne lese! Ich muss sagen, dass "Ist so kalt der Winter" nicht so spannend ist, wie die anderen Bücher von Nina Ohlandt. Man kann sich das Hörbuch aber sehr gut anhören - es wird nicht langweilig! 👍🏼

Castro1955 ,

Ist der Winter so Kalt

Langweilig, nervig, ist das Geld nicht wert.

Kirathara ,

Nervig ...

Die Story ist platt, die Leserin nervig. Aber für 99 Cent kann man sich das antun. Als Einschlafhilfe praktisch, weil nicht 1 Sekunde spannend. Wenn man weis wie es ausgeht, ist nicht mal die Story glaubhaft. Schade ... Vielleicht hätte ja ein besserer Leser mehr rausgerissen, aber so leider Daumen runter!

Hörer kauften auch