• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Orhan Pamuks Istanbul ist erfüllt von einer zauberhaften Melancholie des Niedergangs. Hier ist er aufgewachsen im Kreise seiner Großfamilie; hier ist noch heute sein Zuhause. Aus persönlichen Erinnerungen zeichnet der Nobelpreisträger
ein faszinierendes Portrait der Metropole am Bosporus: eine
Chronik seines Lebens und seiner Liebe zu Istanbul.
Feinsinnig liest Ulrich Noethen Pamuks Memoiren und taucht mit ihm ein in einen Kosmos zwischen Orient und Okzident, zwischen Vergangenheit und Zukunft.
(Laufzeit: 12h 2min)

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
UN
Ulrich Noethen
DAUER
12:02
Std. Min.
ERSCHIENEN
2011
21. November
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
635.8
 MB

Hörer kauften auch