• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Jenny, behütete Tochter aus wohlhabender Hamburger Familie, kommt nach Berlin, um Gesang zu studieren. Zum ersten Mal ist sie in der aufblühenden Stadt der goldenen Zwanzigerjahre ohne ihre dominante Mutter ganz auf sich allein gestellt. Da begegnet sie dem geistvollen Charmeur Björn Jonasson ... Ein Buch voller Spannung, großer Gefühle und mit dem so unverwechselbaren Humor, der Barbara Noacks Leser immer wieder bezaubert und bewegt.

Barbara Noack, geboren 1924 in Berlin, zählt zu den meistgelesenen Autorinnen anspruchsvoller Unterhaltungsliteratur in deutscher Sprache. Mit ihren Büchern und Fernseherfolgen wie z. B. "Die Zürcher Verlobung", "Der Bastian", und "Drei sind einer zuviel" ist es ihr gelungen, ein Millionenpublikum zu begeistern. Ihre Romane wurden inzwischen ca. 20 Millionen Mal verkauft und in acht Sprachen übersetzt. Die Autorin lebt am Starnberger See.

Hannelore Hoger, geboren 1942 in Hamburg, wurde an der dortigen staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst zur Schauspielerin ausgebildet. Im Theater, in Kinofilmen und im Fernsehen - etwa als die bekannte Kommissarin "Bella Block" - begeisterte sie ihr Publikum. Für ihre Arbeit erhielt sie unter anderem den Adolf-Grimme-Preis.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
HH
Hannelore Hoger
DAUER
04:30
Std. Min.
ERSCHIENEN
2008
21. April
VERLAG
Langen-Müller
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
225.7
 MB

Hörer kauften auch