• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Schweden in den 60er Jahren. Ein kleines Sommerhaus an einem der unzähligen Seen. Hier verbringen der 14jährige Erik und sein Freund Edmund die Ferien. Sie schwärmen von der jungen Aushilfslehrerin Ewa, die aussieht wie Kim Novak und sich schon bald beim Dorffest in voller Blüte zeigt. Zwei Tage später findet man die Leiche von Ewas Verlobtem, und Eriks älterer Bruder, der eine Affäre mit Ewa hatte, steht unter Mordverdacht. Der Täter wird jedoch nie gefunden. 25 Jahre später liest der erwachsene Erik zufällig einen Bericht über ungeklärte Verbrechen, und der Sommer von damals bricht mit aller Gewalt über ihn herein. Was ist damals wirklich geschehen?

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
DB
Dietmar Bär
DAUER
05:05
Std. Min.
ERSCHIENEN
2007
30. Oktober
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
260,2
 MB

Kundenrezensionen

nesch73 ,

Tolles Hörbuch!

Die Geschichte ist sehr spannend und unheimlich klasse von Dietmar Bär vorgelesen. Toller Krimi - spitzen Lesestimme! Am Ende ist man irgendwie traurig, dass die Geschichte vorbei ist. Leider miese Tonqualität, aber das ist zu verschmerzen.

Häbert ,

Kim Nova ...

Ziemlich langweilig! Dietmar Bär liest Stig Larsson wesentlich interessanter. Hört sich die fast die gesamt Zeit wie ein Kinderbuch an. Liegt vielleicht an der eigenen Erwartungshaltung. Schade.

Eifelharley ,

Toll

Sehr schön gelesen, spannend, witzig.
Tonqualität prima. Sehr empfehlenswert.

Hörer kauften auch