• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit drei Nachkommen ist man in Deutschland bereits überdurchschnittlich bekindert. Wenn die Orgelpfeifen ihre fünf Minuten bekommen und nur über Worte in großer Lautstärke zu erreichen sind, spätestens dann gehört man gefühlt zu den Asozialen. Die Wunschkinder betrachtend, denkt sich der Mann in solchen Momenten ganz woanders hin: In eine Welt ohne Kinder. Eine Welt nur mit Fußball. Genau wissend, dass diese Welt unerträglich wäre. Unerträglich schön.
Johann König kennt alle heimlichen Gedankenblitze und Wünsche, die Eltern aus Scham für sich behalten. Er beschreibt sie wortgewandt und detailgenau, wobei in der täglichen Verzweiflung immer wieder seine unerschütterliche Liebe zum Kind durchzuscheinen scheint.

GENRE
Comedy
ERZÄHLER
JK
Johann König
DAUER
03:42
Std. Min.
ERSCHIENEN
2016
14. März
VERLAG
Argon Verlag GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
198.7
 MB

Kundenrezensionen

Bergfex ,

Wenn man keine Kinder hat...

…sind die Anekdoten wohl sehr gut und das Buch wohl der Brüller. Da ich aber selber drei Kinder habe ist sehr viel absehen und meinen drei sind, verglichen mit dem Buch, lustigere Sachen passiert.

Hörer kauften auch