• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Stahlfabrikant Krupp denkt rational. Seine Welt besteht aus Zahlen. Krieg führen bringt Geld und zwei Weltkriege den erhofften wirtschaftlichen Aufschwung. Die Industrialisierung gebiert ihre neue Gesellschaftsordnung mit der Kruppschen Dynastie im Mittelpunkt. Die Handlungsträger sind Kunstfiguren. Der "synthetische" Krupp steht für drei Generationen und der Kaiser für Wilhelm I und Wilhelm II. Hitler fährt 20 Jahre zu früh mit knatterndem Motorrad vor und meldet seine Ansprüche auf die deutsche Geschichtsschreibung an.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERZÄHLER
Udo Schenk, Ulrich Noethen, Rainer Homann, Ingo Hülsmann, Dagmar Manzel, Felix von Manteuffel
DAUER
02:38
Std. Min.
ERSCHIENEN
2015
18. Dezember
VERLAG
WDR
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
160.6
 MB

Hörer kauften auch