• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Wie Leonard Cohen Janis Joplin flach legte (Chelsea Hotel Nr.2); und wie die britische Königin-Mutter Pete Townshend von The Who dazu brachte, eines seiner besten Lieder zu schreiben (My Generation)...


The Beatles: I Want To Hold Your Hand

David Bowie: Jean Genie

Johnny Cash: I Walk The Line

Leonard Cohen: Chelsea Hotel

The Doors: You're lost little girl

Eric Burdon & The Animals: San Franciscan Nights

Gloria Gaynor: I will Survive

Hot Chocolate: You Sexy Thing

Iggy Pop: Lust for Life

Tom Jones: Sex Bomb

Janis Joplin: Me And Bobby McGee

Lou Reed: Perfect Day

New Radicals: You Get What You Give

Notorious B.I.G.: You're Nobody (Till Somebody Kills You)

Pink Floyd: Wish you were here

Red Hot Chili Peppers: Under the bridge

Rolling Stones: The Angie

The Small Faces: Lazy Sunday

Cat Stevens: Lady dŽArbanville

The Who: My Generation

Neil Young: My My, Hey Hey

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER
MP
Michael Pan
DAUER
00:37
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
15. Juni
VERLAG
der apparat multimedia gmbh
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
18.5
 MB

Kundenrezensionen

Hugger98 ,

Lust For Life

Das Buch ist - aus meiner Sicht - nicht ganz jugendfrei.
Einige Passagen würde ich nicht jedem zu hören geben.
Apropos hören - Die Qualität des Audiofiles würde ich im Schulnotensystem mit einer geschmeichelten 6 bewerten.
Unverständlich das iTunes diese schlechte Qualität überhaupt anbietet.
Warum trotzdem 2 Sterne ?
Einige Informationen sind amüsant und machen Lust auf mehr . . . nur bitte in besserer Tonqualität.

Hörer kauften auch