• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

"Wir alle haben im Dachgeschoss der Seele ein Geheimnis unter Verschluss. Das hier ist das meine."
In seinen freien Stunden streift der Internatsschüler Óscar Drai durch die verwunschenen Villenviertel Barcelonas und taucht ein in eine längst vergangene Zeit. Eines Tages trifft er auf ein junges Mädchen. Sie heißt Marina, und sie wird sein Leben für immer verändern. Gemeinsam werden die beiden in das düstere Geheimnis um den ehemals reichsten Mann Barcelonas gezogen. Bald befinden sie sich mitten in einem Albtraum aus Trauer, Wut und Größenwahn, der alles Glück zu zerstören droht.
In unnachahmlicher Weise erzählt Carlos Ruiz Zafón die dramatische Geschichte eines jungen Mannes und einer jungen Liebe. Nur kurze Zeit vor seine Welterfolg "Der Schatten des Windes" schuf er so ein fulminantes Meisterwerk, melancholisch, anrührend und knisternd vor Spannung.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
AP
Andreas Pietschmann
DAUER
07:25
Std. Min.
ERSCHIENEN
2016
15. Juli
VERLAG
Argon Verlag GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
334.2
 MB

Kundenrezensionen

fapbmw ,

Fantastisches Buch

Ich bin in die fantastische Geschichte eingetaucht, obwohl der Leser nicht der stärkste war und das Spiel nicht in Kapitel aufgeteilt war. 7 Stunden mit der Pausetaste ist nicht besonders fortschrittlich. Marina ist wirklich schaurig und schön. Absolute Kaufempfehlung, wenn man seiner Fantasie freien Lauf gegen möchte. Bitte die Rahmenbedingungen des Hörspiels verbessern!

Tanni1 ,

Schaurig schön….

ist diese Geschichte. Aaaaaber: Der Erzähler geht mal gaar nicht. Ich fragte mich während des Hörens oft, wie es sein kann, dass man so emotionsgeladene Passagen, so lapidar und monoton lesen kann.
Viel zu schnell gelesen…….keine Wärme in der Stimme…..zu wenig Spannungsaufbau. Die Geschichte würde das Alles hergeben, aber der Leser kann´s nicht rüberbringen. Echt jammerschade! Denn die Story ist schaurig….sie ist schön….sie ist spannend…..sie ist mystisch…..sie ist zum Träumen ;-) Ich habe auch "Das Spiel des Engels" gehört. Welch ein Genuss :-)
Mein Fazit: Wer über den Lesestil hinwegsieht….und etwas offen für mystisches ist…..dem wird´s sicher gefallen.

Hörer kauften auch